blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

    Es gibt Veränderungen in den Vorstandsposten

    Am 1. Februar trafen sich die Schützenmitglieder, im Schützenhaus an der Worth, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Der 1. Vorsitzende Erhard Oehns eröffnete die Versammlung und begrüßte die Mitglieder, und hier im Besonderen, die anwesenden Königswürdenträger, die Ehrenvorstandsmitglieder und Ehrenmitglieder.

    Danach erhoben sich die Anwesenden von ihren Plätzen, um die, im vergangenen Jahr verstorbenen Schützenmitglieder, in einer Gedenkminute zu ehren.

    Nachdem das Protokoll des

    mehr...

    Lebendiger Adventskalender und Weihnachtsschießen beim "Freischütz"

    Am Freitag, den 13. 12. war das Schützenhaus noch einmal gut gefüllt. Zunächst hatten sich zahlreiche Wathlinger Bürger und Schützenmitglieder zum „Lebendigen Adventskalender“ im und am Schützenhaus „An der Worth“ eingefunden. Mit Weihnachtsliedern und kleinen Weihnachtsgeschichten wurde es besinnlich und im Anschluss daran ließ man es sich bei vielerlei Leckereien gut gehen.

    Das Weihnachtsschießen für Jung und Alt sorgte für allerlei Trubel. Beim Schießen war nicht nur Können gefragt

    mehr...

    Freundschaftsschießen mit den Bürgerschützen aus Hänigsen

    Das jährliche Freundschaftsschießen zwischen den Bürgerschützen aus Hänigsen und den Freischützen, fand in diesem Jahr im Wathlinger Schützenhaus statt und ist eine reine Männerveranstaltung. 25 Schützen schossen um die Wette. In diesem Jahr nur mit dem Luftgewehr, 20 Schuss sollte jeder der Teilnehmer möglichst gut auf der Scheibe platzieren. Das gelang bei den Meisten auch sehr gut, bei einigen gut. Im Endergebnis lagen die Herren aus Hänigsen mit einem Durchschnitt von 200,4 Ringe

    mehr...

    Ausgelassene Stimmung beim Winterball 2019 der Wathlinger Schützen

    Die Wathlinger Schützen feierten mit vielen Gästen und bei ausgelassener Stimmung ihr Wintervergnügen 2019. An mehreren Terminen wurde um die Königswürden geschossen. Neben den befreundeten Gastvereinen aus Großmoor, Hänigsen und Nienhagen, hatten sich auch wieder die Wathlinger Bürger am Schießen um die Gastkönigswürde beteiligt. Jeder Teilnehmer konnte einen Fleischpreis mit nach Hause nehmen und am Wintervergnügen mit Wurstessen und anschließendem Tanz teilnehmen. Nach den Eröff

    mehr...

    Samtgemeindemeisterschaften 2019

    Mit einem neuen Konzept wurden in diesem Jahr die Samtgemeindemeisterschaften im Schützenhaus in Wathlingen ausgetragen. Die Schießsportleiter aus Großmoor, Nienhagen und Wathlingen hatten sich zusammengesetzt und darüber beraten und beschlossen. So trat man erstmals mit gemischten Mannschaften an, in den Disziplinen Luftgewehr Auflage und KK-Auflage. Mit der Pistole trat man nicht mehr in den Wettkampf, da hier in den letzten Jahren nur noch Schützen aus Wathlingen an den Start gegangen wa

    mehr...

    Benutzername:
    User-Login
    Ihr E-Mail
    *