blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

Sieger und Platzierte Fahrschule Bosse Pokal

1. Platz Heimatverein Wathlingen 287 Ring

2. Platz DRK Damen 286 Ring

3. Platz Die Spörgenkämper 285 Ring

4. Platz CDU I 283 Ring

5. Platz Feuerwehr Wathlingen 282 Ring

6. Platz Vision of Linedance 280 Ring

7. Platz Pahlmannsreiher I 280 Ring

8. Platz Jäger Wathlingen 280 Ring

9. Platz SoVD Wathlingen 278 Ring

10. Platz Spielmannszug Nienhagen I 278 Ring

11. Platz Pahlmannsreiher II 278 Ring

12. Platz DRK Herren 270 Ring

13. Platz

mehr...

Gemeindepokal

1. Platz Die Spörgenkämper 292 Ring

2. Platz Heimatverein Wathlingen 290 Ring

3. Platz Vision of Linedance 286 Ring

4. Platz Freiwillige Feuerwehr 286 Ring

5. Platz Pahlmannsreiher II 281 Ring

6. Platz Pahlmannsreiher I 280 Ring

7. Platz Spielmannszug Nienhagen I 277 Ring

8. Platz DRK Herren 276 Ring

9. Platz CDU I 274 Ring

10. Platz Jäger Wathlingen 274 Ring

11. Platz SoVD Wathlingen 272 Ring

13. Platz DRK Damen 272 Ring

13. Platz Vill

mehr...

Bürgerkönig 2019

Bürgerkönig 2019 Marcel Wollschläger 8 Teiler

2. Platz Anna Karina Schulz 9 Teiler

3. Platz Dorothe Dachwitz 20 Teiler

4. Platz Jeanett Müller 41 Teiler

5. Platz Sebastian Schwarz 53 Teiler

6. Platz Carola Koch 63 Teiler

Majestäten 2019

Hauptkönig          Uli Michels

Vizekönig            Arne Rittersen

1. Schütze            Jörg Cammann

2. Schütze            Guido Schulz

3. Schütze            Wolfgang Kühn

Sonderorden         Helmut Rothkögel

Prinzessin             Carola Michels

1. Orden                Sandra Seifert

2. Orden               Carolina Müller-Oehns

3. Orden     

mehr...

Mit einem neuen Konzept feierten die Wathlinger das diesjährige Volks- und Schützenfest

Hinter den Wathlinger Schützen und allen Feierwilligen liegt ein gelungenes Wochenende. Am und im 4 Generationen Park wurde ausgelassen gefeiert.

Begonnen hatte das Fest am Freitag mit dem Marsch zur Kranzniederlegung am Ehrenmal, bevor dann das Königsschießen, mit anschließenden Stechen, im Schützenhaus begann. Die Kinder hatten die Königswürden schon vorher aus geschossen, aber auch hier waren die neuen Majestäten natürlich noch geheim geblieben. Groß war die Beteiligung am

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*