*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

Die Luftgewehrmannschaft des SV Wathlingen hat ebenfalls den Klassenerhalt geschafft

Ebenfalls zum Wettkampfwochenende der 1. LP Bundesligamannschaft, hatte die Luftgewehrmannschaft des „Freischütz“, den 7. und letzten Durchgang in der Landesliga zu absolvieren.

In Nienburg traf man auf den SV Brigitta Steimbke e.V. I. Ein Sieg musste her um den Klassenerhalt zu sichern. Sehr zuversichtlich ging man an den Start, denn die Mannschaft vom SV Brigitta Steimbke belegte schon vor diesem Wettkampf den letzten Platz und man selber konnte an diesem Tag in Bestbesetzung antret

mehr...

Die Luftgewehrmannschaft muss um den Klassenerhalt kämpfen

Nach dem 6. Durchgang belegen die Luftgewehrschützen des „Freischütz“ den sechsten Platz in der Landesliga Nord. Nun heißt es für den Klassenerhalt zu kämpfen.

Am letzten Wettkampftag im Monat Dezember, ging es im ersten Match gegen den SV Bannetze I. an den Start. Die Wathlinger Schützen mussten auf ihre Nummer eins, Carolina Müller-Oehns verzichten, die das Geschen nur als Zuschauerin verfolgen konnte. Somit startete auf der Position eins Michaela Wolf und mit einem deutlichen Erg

mehr...

Ein Sieg und eine Niederlage für die Luftgewehrmannschaft in der Landesliga

Am vergangenen Wochenende bestritt die Mannschaft ihren dritten und vierten Wettkampf in Höfer.

Im ersten Wettkampf des Tages, gegen den Gastgeber den SV Scharnhorst, rechnete man sich gute Chancen aus, der erste Sieg sollte es sein.

Auf den Positionen eins bis vier verlief der Start sehr vielversprechend.

Einzig Lena Michels auf der Position fünf erwischte mit einer 84er Serie einen ganz schlechten Start. Nachdem sie von Erhard Oehns noch einmal Tipps mit auf den Stand gen

mehr...

Der Start in die Rundenwettkampfsaison der Luftgewehrmannschaft verlief nicht zufriedenstellend

Am letzten Wochenende starteten auch die Schützen der Luftgewehrmannschaft in die Saison in der Landesliga Nord.

Den ersten Wettkampf des Tages bestritt man gegen die 1. Mannschaft des SV Offen.

Auf der Position eins, schoss Carolina Müller-Oehns. Mit den ersten beiden Serien konnte sie nicht zufrieden sein, aber mit 99 Ring in der 3. Serie und 100 Ring in der 4. Serie zeigte sie, dass sie meist einige Zeit braucht um in den Wettkampf zu finden und schloss diesen mit einem Ergeb

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail