*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

    Freundschaftsschießen mit den Bürgerschützen aus Hänigsen

    Immer am Freitag nach dem Buß- und Bettag, treffen sich die Schützen aus Hänigsen und Wathlingen, um in gemütlicher Runde das traditionelle Freundschaftsschießen zu pflegen. Abwechselnd einmal in Wathlingen und einmal in Hänigsen. In diesem Jahr trafen sich die Mitglieder der Vereine zum 60. Mal. So wie es aussieht wird es auch weitergehen, eine tolle Mischung aus Jung und Alt trat vor die Scheiben. Der Jüngste war gerade 17 und der Älteste stolze 89 Jahre.

    Der austragende Verein bestimmt d

    mehr...

    In Wathlingen wurde mit vielen Gästen der Winterball 2018 gefeiert

    Die Wathlinger Schützen feierten mit vielen Gästen, passend zum Beginn des frostigen Wetters, ihr Wintervergnügen 2018. An mehreren Terminen wurde um die Königswürden geschossen. Neben den befreundeten Gastvereinen aus Großmoor, Hänigsen und Nienhagen, hatten sich auch wieder die Wathlinger Bürger am Schießen um die Gastkönigswürde beteiligt. Jeder Teilnehmer konnte einen Fleischpreis mit nach Hause nehmen und am Wintervergnügen mit Wurstessen und anschließendem Tanz teilnehmen

    mehr...

    Um den Heinrich Homann Pokal wurde geschossen

    Gestiftet im Jahr des Damenjubiläums, wurde im Monat Februar der Heinrich-Homann Pokal ausgeschossen. In Erinnerung an ihren Schwiegervater, den „Boss“ Heinrich Homann, wurde dieser von Erika Homann gestiftet. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr. Mit zehn Schuss galt es 89 Ring zu erreichen. Die anwesenden Ü60er Schützen waren darin schon etwas geübter, wird doch der monatliche Frühstücksgutschein mit diesen Regularien ausgeschossen. Es konnten beliebig viele Sätze geschossen werden u

    mehr...

    Jahreshauptversammlung 2018

    Am 17.02.2018 trafen sich die Schützenmitglieder, im Schützenhaus an der Worth, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Der 1. Vorsitzende Erhard Oehns eröffnete die Versammlung und begrüßte die Mitglieder, und hier im Besonderen, die anwesenden Königswürdenträger, die Ehrenvorstandsmitglieder und Ehrenmitglieder.

    Danach erhoben sich die Anwesenden von ihren Plätzen, um die, im vergangenen Jahr verstorbenen Schützenmitglieder, in einer Gedenkminute zu ehren.

    Nachdem das Protokoll

    mehr...

    Die Bosseltruppe war wieder unterwegs

    Kalt war es, aber einige Unermüdliche trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Bosselrunde am Schützenhaus. Lag es am Wetter, oder am veränderten Termin. Wir hatten dieses mal den Samstagnachmittag für die jährliche Bosseltour ausgewählt, aber leider nicht den Zuspruch wie erhofft.

    So gingen nur vier Gruppen auf die Bosselrunde. Warm eingepackt, denn der Wind machte es, trotz des Sonnenscheins, doch sehr ungemütlich.

    Wir arbeiteten uns von Verpflegungsstelle zu Verpflegun

    mehr...

    Benutzername:
    User-Login
    Ihr E-Mail